Zopiclon
Literatur
Englische Version
 

Zopiclon Zopiclon, (R,S)-6-(5-Chlor-2-pyridyl)-7-oxo-6,7,dihydro-5H-pyrrolo[3,4-b]pyrazin-5-yl4-methylpiperazin-1-carboxylat, C17H17ClN6O3, MG 388,81 g/mol

Gruppe: Hypnotikum (Cyclopyrrolon)

Handelsname: Somnosan®, Ximovan®

Anwendung

Nicht-Benzodiazepin zur kurzzeitigen Behandlung von Schlafstörungen bei klinisch bedeutsamen Schweregrad. Filmtabletten mit 3,75 und 7,5 mg Wirkstoffgehalt.

Kontra-Indikationen

Atem-insuffizienz, Leber-Insuffizienz. Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.

Wechselwirkungen

Wirkungsverstärkung mit anderen ZNS-wirksamen Medikamenten. Alkohol verstärkt die sedierende Wirkung.

Nebenwirkung

Müdigkeit, vermindertes Reaktionsvermögen

Analytik

Therapeutischer Blut-/Plasmaspiegel < 0,1 µg/ml

Benutzerdefinierte Suche

 

 

 

Letztes Update dieser Seite: 22.10.2012 - IMPRESSUM - FAQ

<