Entgiftung
 
Englische Version Französische Version
 

Bei allen Drogen, die eine körperliche Abhängigkeit mit Entzugssymptomen erzeugen, vor allem Alkohol, Opiate und Barbiturate, wird der längerfristigen Therapie und Rehabilitation eine "Entgiftungsphase" von etwa 10 Tagen in einer entsprechend eingerichteten Klinik oder einer medizinisch betreuten Therapieeinrichtung vorgeschaltet.

Während bei der Entgiftung in stationären Klinikeinrichtungen in der Regel eine medikamentöser Unterstützung erfolgt, führen einige alternative Selbsthilfegruppen, wie z.B. "Synanon" den körperlichen Entzug von Opiaten ohne Medikamente durch (Scene-Begriff: "cold turkey").

Benutzerdefinierte Suche

 

 

 

Letztes Update dieser Seite: 19.02.2010 - IMPRESSUM - FAQ