Date Rape Drugs
 
Englische Version Französische Version
 

Sogenannte "Date Rape Drugs" sind Drogen, die dazu benutzt werden, um eine sexuelle Annäherung zu unterstützen. Die Opfer werden hilflos bzw. willenlos gemacht, sodass sie nicht imstande sind, sich einem Geschlechtsverkehr zu widersetzen. Oftmals können sie sich nicht mehr erinnern, was geschah. Die Drogen sind normalerweise farblos, ohne Geruch oder Geschmack und können somit leicht in Getränke ohne das Wissen des Opfers hinzugefügt werden.

Gegenwärtig werden diese Drogen bevorzugt verwendet: GHB, Flunitrazepam und Ketamin.

Benutzerdefinierte Suche

 

 

 

Letztes Update dieser Seite: 24.02.2012 - IMPRESSUM - FAQ